All­ge­mei­ne Geschäftsbedingungen

Infor­ma­tio­nen für Ver­brau­cher bei Fern­ab­satz­ver­trä­gen sowie Kun­den­in­for­ma­tio­nen bei Ver­trä­gen im elek­tro­ni­schen Geschäftsverkehr

1. Gel­tungs­be­reich

Für Geschäfts­be­zie­hun­gen zwi­schen uns und dem Bestel­ler gel­ten bei Bestel­lun­gen über den Inter­net­shop die nach­fol­gen­den All­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen in ihrer zum Zeit­punkt der Bestel­lung gül­ti­gen Fassung.

2. Ver­trags­schluss

Die Dar­stel­lung unse­rer Pro­duk­te in unse­rem Inter­net­auf­tritt beinhal­tet ledig­lich eine Auf­for­de­rung an den Kun­den zur Abga­be eines Ver­trags­an­ge­bo­tes. Indem der Kun­de eine Bestel­lung absen­det, gibt er ein Ange­bot im Sin­ne des § 145 BGB ab. Der Kun­de erhält eine Bestä­ti­gung des Emp­fangs der Bestel­lung per E‑Mail.

Der Ver­trag mit uns kommt zustan­de, wenn wir das Ange­bot des Kun­den inner­halb von 2 Werk­ta­gen nach Absen­den der Bestel­lung schrift­lich oder in Text­form anneh­men. Maß­geb­lich ist inso­weit der Zeit­punkt des Zugan­ges der Annah­me­er­klä­rung beim Kunden

Werk­tag ist jeder Kalen­der­tag, der nicht Sonn­tag oder bun­des­weit gel­ten­der gesetz­li­cher Fei­er­tag ist.

3. Lie­fe­rung, Ver­sand­kos­ten, Gefahrenübergang

Die Lie­fe­rung erfolgt zu den jeweils im Ein­zel­fall aus­ge­wie­se­nen Ver­sand­kos­ten. Sofern der Kun­de Ver­brau­cher ist, tra­gen wir unab­hän­gig von der Ver­sand­art in jedem Fall das Ver­sand­ri­si­ko. Sofern der Kun­de Unter­neh­mer ist, gehen alle Risi­ken und Gefah­ren der Ver­sen­dung auf den Kun­den über, sobald die Ware von uns an den beauf­trag­ten Logis­tik­part­ner über­ge­ben wor­den ist.

4. Eigen­tums­vor­be­halt

Die gelie­fer­te Ware bleibt bis zur voll­stän­di­gen Bezah­lung des Kauf­prei­ses unser Eigentum.

5. Zah­lun­gen

Es wer­den nur die im Rah­men des Bestell­vor­gangs dem Kun­den jeweils ange­zeig­ten Zah­lungs­ar­ten akzeptiert.

6. Män­gel­haf­tung

Es bestehen die gesetz­li­chen Mängelhaftungsrechte.

7. Infor­ma­tio­nen für Ver­brau­cher bei Fern­ab­satz­ver­trä­gen sowie Kun­den­in­for­ma­tio­nen bei Ver­trä­gen im elek­tro­ni­schen Geschäftsverkehr

  1. a) Spe­zi­el­len und vor­ste­hend nicht erwähn­ten Ver­hal­tens­ko­di­zes unter­lie­gen wir nicht.
  2. b) Etwai­ge Ein­ga­be­feh­ler bei Abga­be Ihrer Bestel­lung kön­nen Sie bei der abschlie­ßen­den Bestä­ti­gung vor dem Absen­den Ihrer Ver­trags­er­klä­rung erken­nen und mit Hil­fe der Lösch- und Ände­rungs­funk­ti­on vor Absen­dung der Bestel­lung jeder­zeit korrigieren.
  3. c) Die wesent­li­chen Eigen­schaf­ten der von uns ange­bo­te­nen Waren sowie die Gül­tig­keits­dau­er befris­te­ter Ange­bo­te ent­neh­men Sie bit­te den ein­zel­nen Pro­dukt­be­schrei­bun­gen im Rah­men unse­res Internetangebots.
  4. d) Die für den Ver­trags­schluss zur Ver­fü­gung ste­hen­de Spra­che ist Deutsch.
  5. e) Bean­stan­dun­gen und Män­gel­haf­tungs­an­sprü­che kön­nen Sie unter der in der Anbie­ter­kenn­zeich­nung ange­ge­be­nen Adres­se vorbringen.
  6. f) Der Ver­trags­text wird durch uns nicht gespei­chert und ist daher Ihnen als Kun­de nach dem Ver­trags­schluss über uns nicht zugänglich.
  7. g) Infor­ma­tio­nen zur Zah­lung, Lie­fe­rung oder Erfül­lung ent­neh­men Sie bit­te dem Angebot.

8. Infor­ma­ti­on zum Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle

Wir sind weder bereit noch ver­pflich­tet, an einem Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren vor einer Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­le teilzunehmen.

9. Ver­schie­de­nes

Auf das Ver­trags­ver­hält­nis zwi­schen uns und dem Kun­den sowie auf die jewei­li­gen Geschäfts­be­din­gun­gen fin­det das Recht der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land Anwen­dung. Sofern der Kun­de Ver­brau­cher ist, blei­ben die nach dem Recht des Staa­tes, in wel­chem der Ver­brau­cher sei­nen gewöhn­li­chen Auf­ent­halt hat, zum Schutz des Ver­brau­chers anzu­wen­den­den gesetz­li­chen Rege­lun­gen und Rech­te, von wel­chen nicht durch Ver­ein­ba­rung abge­wi­chen wer­den darf, von die­ser Ver­ein­ba­rung unbe­rührt. Die Anwen­dung von UN-Kauf­recht wird ausgeschlossen.

 

Stand der AGB August 2021

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerzurück zum Shop